Kategorien
Musik Videos

Tippi Toppi Musikvideos – Vol. 36 – Das vorletzte Musikvideo ist eigentlich verboten

Eine neue Ausgabe der Tippi Toppi Musikvideos steht an. Neben vier ausgewählten Musikvideos, bekommt ihr auch einen vorletzten Clip präsentiert, der eigentlich verboten gehört. Ob das so richtig ist, müsst ihr für Euch selbst prüfen. So funktioniert dieses Clickbait-Format. Die übrigen Musikvideos sind, ebenso wie bei Marco, Martin und Maik, liebevoll und von Hand selektiert. Ist doch klar.

Remme – Get Older

Bereits im Februar diesen Jahres hat der niederländische Musiker Remme eine akustische Version seines Songs „Get Older“ veröffentlicht. Das Stück behandelt, anders als der Titel vermuten lässt, weniger den Prozess des Alterns selbst, sondern möchte eher als Appell verstanden werden, zum passenden Zeitpunkt Chancen zu nutzen und diese nicht verstreichen zu lassen. Nachdem der Song, aufgrund der kleinen Blogpause hier, bislang nicht im Blog erwähnt wurde, ist es gut, dass der Auftritt von Remme bei Inas Nacht ihn wieder in Erinnerung gerufen und ihm einen Platz in den Tippi Toppi Musikvideos verpasst hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0icmVtbWUgLSBnZXQgb2xkZXIgKG9mZmljaWFsIHZpZGVvKSIgd2lkdGg9IjU4MCIgaGVpZ2h0PSIzMjYiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvWXVtUXA1MmxtMkE/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

The Killers – My Own Soul’s Warning

„My Own Soul’s Warning“ von The Killers wurde mit dem sechsten Studioalbum der Band „Imploding the Mirage“ veröffentlicht. Für den Song wurden insgesamt zwei Musikvideos produziert. Dieses von Michael Hili produzierte Video gefällt mir wohl gerade deshalb so gut, da ich den Stil und die Optik sehr nah an den bisherigen Videos der Killers sehe, bzw. es mich ganz nüchtern mehr angesprochen hat. Dies ist das alternative Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iVGhlIEtpbGxlcnMgLSBNeSBPd24gU291bOKAmXMgV2FybmluZyAoTWljaGFlbCBIaWxpIFZpZGVvKSIgd2lkdGg9IjU4MCIgaGVpZ2h0PSIzMjYiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvNGdvX0R6WTh3SGM/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Tom Misch & Yussef Dayes – Tidal Wave

Das Musikvideo zu „Tidal Wave“ von Tom Misch & Yussef Dayes wirkt auf mich, wie das letzte Aufbäumen des Spätsommers, bevor wir uns diesen Sound heraussuchen, um uns in Gedanken noch an ein paar Sonnenstrahlen zu klammern. Ohnehin verkörpert die Kollaboration der beiden Künstler meinen persönlichen Sound dieses Sommers. Ein gutes Team, mit einem guten Track. Das animierte Musikvideo gehört daher hierhin.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iVG9tIE1pc2NoICZhbXA7IFl1c3NlZiBEYXllcyAtIFRpZGFsIFdhdmUgW09mZmljaWFsIFZpZGVvXSIgd2lkdGg9IjU4MCIgaGVpZ2h0PSIzMjYiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvby1sbHd2NHBMcmc/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Dieses Musikvideo ist eigentlich verboten

In der Woche, in der Die Ärzte ihren neuen Song „Morgens Pauken“ samt Musikvideo veröffentlicht haben, packe ich das Video zu „Junge“ aus 2007 (ja, es ist 13 Jahre alt) in die Tippi Toppi Musikvideos. Denn, einige Szenen des Videos führten dazu, dass es nur zensiert, bzw. nach 22 Uhr abgespielt werden durfte. Junge, junge, junge…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iRGllIMOEcnp0ZSAmcXVvdDtKdW5nZSZxdW90OyIgd2lkdGg9IjU4MCIgaGVpZ2h0PSI0MzUiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvaUstMW9HcGhFTE0/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

FKA Twigs – sad day

Das taufrische Musikvideo zu „Sad Day“ wurde in London, der Heimatstadt von FKA Twigs gedreht. Twigs trainierte seit drei Jahren unter Anleitung von Meister Wu die Kampfkunst Wushu und bringt gemeinsam mit ihrem Co-Star Teake ihre erlernten Kompetenzen auf die Straße. An diesem Video beeindrucken mich weniger der Track, der ein solides FKA Twigs Produkt ist, als die Farbgebung, Stimmung und die weiterhin beeindruckende Agilität der Künstlerin aus England.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iRktBIHR3aWdzIC0gc2FkIGRheSIgd2lkdGg9IjU4MCIgaGVpZ2h0PSIzMjYiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvSXhHRE5SRS0yYzA/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Alle Videos gibt es als Playlist auf YouTube und auf Spotify.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.