Musik

Tippi Toppi Musikvideos Vol. 32

Da setzt man ein paar Runden aus und schon sind die Tippi Toppi Musikvideos bei Ausgabe 32 angekommen. Ich freue mich darauf, wieder einzusteigen und Euch hier frische Musikvideos vorzustellen. Die Liste an Clips, die mir in den vergangenen Wochen unter die Augen gekommen sind, ist lang. In den letzten Tagen sind allerdings gleich vier Perlen veröffentlicht worden, die ich Euch nicht länger vorenthalten möchte. Und weiterhin gilt: Das vorletzte Video verändert Dein Leben! Los geht’s.

Phoebe Bridgers – I Know The End

Bereits vor einem Monat ist die aktuelle LP von Phoebe Bridgers erschienen. Nach der Veröffentlichung der Singles „Garden Song“„Kyoto“ und „I See You“ ist „I Know The End“ nun die vierte Auskopplung der LP „Punisher“. Im Intro zum Clip bekommen wir Phoebe Bridgers zu sehen, die aus einem großen Wasserbehälter auftaucht. Von dort an begleiten wir sie in ihrem Skelettanzug durch die Szenen und ansteigende Dynamik des Musikvideos, das nach ca. 5 1/2 Minuten zu einem fulminanten Ende kommt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwMCIgaGVpZ2h0PSI1NjMiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvV0o5LXhONmRDVzQiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iIj48L2lmcmFtZT4=

CEEYS – Fallen

Das Duo CEEYS setzt sich aus den, in Potsdam ansässigen, Brüdern Sebastian und Daniel Selke zusammen. Die Musik der beiden ist ein Duett aus Cello und Klavier und der Song „Fallen“ ein tolles Exemplar für den Sound, der die beiden auszeichnet. Das animierte Musikvideo verschmilzt mit der Musik und kann sich sehen und hören lassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwMCIgaGVpZ2h0PSI3NTAiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvZXluaFhGUFZERmsiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iIj48L2lmcmFtZT4=

SEEED – Hale-Bopp

SEEED rücken passend zum heißen Wochenende einen Sommertune mit Ohrwurm-Potential raus. Statt Festivals nehmen wir gern die bunten Farben des Videos und aufbauenden Klänge des Tracks mit. Grüße an alle Rocksteady-Queens und Rudeboys!

Festivals spielen wär geiler, aber Songs rausbringen ist auch schön ! Fühlt Euch umarmt, Eure Huggybears😁

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODkxIiBoZWlnaHQ9IjUwMSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC93SzZyd05pX2d4NCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSIiPjwvaWZyYW1lPg==

Michael Jackson – Man In The Mirror

„Man In The Mirror“ ist der dritte von insgesamt neun Kurzfilmen, die im Zusammenhang mit dem Michael Jackson Album „Bad“ (1987) produziert wurden. Das Musikvideo zum Song zeigt Bilder von Unterdrückung, Obdachlosigkeit, Polizeigewalt und diversen anderen unschönen Seiten unserer Welt. Die Botschaft des Songs: Veränderung muss her! Ich bin überzeugt davon, dass dieses Video bei fast jedem irgendeine Emotion auslöst und möglicherweise auch motivieren kann, die Themen aus dem Musikvideo einmal mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen abzugleichen. Der ausgezeichnete Clip hat einige Leben verändert. Drum ist er, wenn auch etwas ernster als sonst, ein hervorragendes vorletztes Video dieser Tippi Toppi Musikvideos.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjY4IiBoZWlnaHQ9IjUwMSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9QaXZXWTl3bjVwcyIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSIiPjwvaWZyYW1lPg==

Portmonee – Error/404

Das Video zu „Error/404“ von Portmonee ist eine Mischung aus Live-und Tour-Footage und verbreitet gute Laune. Der Song ist Teil Debütalbums der Band, das im Juli veröffentlicht wurde. Deutschsprachiger Indie, in tanzbar und gut. Die Band sollte man eh im Auge behalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODkxIiBoZWlnaHQ9IjUwMSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC84LXlVLWwxaXhGbyIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSIiPjwvaWZyYW1lPg==

Die vergangenen Ausgaben der Tippi Toppi Musikvideos findet ihr drüben bei Marco, Martin und Maik.

Alle Videos gibt es als Playlist auf YouTube und auf Spotify.

3 Antworten auf “Tippi Toppi Musikvideos Vol. 32”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.