in ,

Sonntagsmusik: Sebastian Arnold – Mixtape 2019

Zehn Sonntagsmusiken später, ist dieses Mixtape von Sebastian Arnold bereits die vorletzte Ausgabe der Serie, die wir im Januar dieses besonderen Jahres gestartet haben. Alle Mixtapes umfassen Musik, die für Sebastian zwischen den Jahren 2009-2020 relevant war und mit Sicherheit auch heute noch ist. Der Abschluss der Serie erfolgt am ersten Sonntag im Dezember 2020.

2019 schien die Welt noch wie ein gut geölter Beat zu laufen. Zumindest tanzt sich dieses Tape einmal quer durch West- und Nordeuropa, über den Ozean und zurück. Dazu gesellen sich einige neu- und wiederentdeckte Perlen – und aus heutigem Blick vor allem die Künstler, die ich gerade noch einmal live erleben durfte, bis die Konzerte bis auf weiteres ein jähes Ende nehmen sollten.

Alben des Jahres

Benny Sings – City Pop / Erik Truffaz – Lune Rouge

Mixtape 2019

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mixcloud.com zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iTWl4dGFwZSAyMDE5IiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMjAiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cubWl4Y2xvdWQuY29tL3dpZGdldC9pZnJhbWUvP2ZlZWQ9aHR0cHMlM0ElMkYlMkZ3d3cubWl4Y2xvdWQuY29tJTJGZGFzZWluc2xhYm9yYW50JTJGbWl4dGFwZS0yMDE5JTJGJmFtcDtoaWRlX2NvdmVyPTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT4=

Das Mixtape gibt es in voller Länge auf Mixcloud. Die Playlist auf Spotify.

Tracklist:

  1. Aphex Twin – Jynweythek (Drukqs, UK 2001)
  2. Yussef Kamaal – Lowrider (Black Focus, UK 2016)
  3. Mark Guiliana – Bones (Beat Music, US 2019)
  4. Cavern of Anti-Matter | Outerzone Jazs (Hormone Lemonade, DE 2018)
  5. Benny Sings – Not Enough (City Pop, NL 2019)
  6. Arto Lindsay – Simply Are (Noon Chill, US 1997)
  7. Alfa Mist – Keep On (Antiphon, UK 2017)
  8. Haruomi Hosono – Barato Yajuu (Hosono House, JP 1973)
  9. Benny Sings – One Night In Prague (Beat Tape, NL 2018)
  10. Mark Guiliana – Roast (Beat Music, US 2019)
  11. Erik Truffaz – Cycle by Cycle (Lune Rouge, FR 2019)
  12. Arto Lindsay – The Prize (Prize, US 1999)
  13. Apparat – Dawan (LP5, DE 2019)
  14. Bersarin Quartett – Wenn wir nur wollen (Methoden und Maschinen, DE 2019)
  15. Steve Hauschildt – Nonlin (Nonlin, US 2019)
  16. Brandt Brauer Frick – Rest (Echo, DE 2019)
  17. Floating Points – LesAlpx (Crush, UK 2019)
  18. TripAdLib – Moment (Ad Libitum, DE 2019)
  19. Rymden – Homegrown (Reflections & Odysseys, SWE 2019)

Mehr von Sebastian Arnold gibt es auf seinem Blog.

What do you think?

Written by johannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

30 Minuten Halloween-Trickfilme im Ruthe Supercut

Musikvideo: Enny – Peng Black Girls (feat. Amia Brave)