Musik

I Fall In Neon – Stun live @ Domjüchsee

Alex Rodin ist Electronica-Artist und kommt eigentlich gebürtig aus der Ukraine. Einem konkreten Genre mag er seine Musik nicht zuordnen, und doch gibt es immer wieder spürbare Anleihen aus musikalischen Epochen, die Hinweise auf seine Einflüsse geben. Sein Debütalbum veröffentlichte I Fall In Neon, wie sich Rodin als Künstler nennt, bereits 2018. „Avea“ ist insgesamt 7 Titel stark und eine Hommage, an den kantigen Sound der 80er Jahre.

Der musikalische Handschrift von I Fall In Neon zeichnet sich aber auch durch verträumte und tanzbare Seiten aus. Umso passender ist also der hier verlinkte Clip, in dem Alex vor der entspannenden Kulisse des Domjüchsee eine Live-Perfomance des Tracks „Stun“ hinlegt. Der wiederum ist Teil der jüngst erschienenen EP „Breach“. Mehr davon!

I Fall In Neon – Stun live @ Domjüchsee

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSSBGYWxsIEluIE5lb24gLSBTdHVuIGxpdmUgQCBEb21qw7xjaHNlZSIgd2lkdGg9IjY4MCIgaGVpZ2h0PSIzODMiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvcW01ckMtNm9BZjQ/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=