Podcast-Tipp: The Clash rufen »London Calling« – und bekommen ein Echo aus Kiew

Die ukrainische Band Beton hat den The Clash Klassiker „London Calling“, der die düstere Stimmung in England 1979 beschrieb, auf die aktuelle Lage umgetextet und in ein eindrucksvolles Video gefasst. Aus einer Angstvorstellung ist Realität geworden. Dabei ist die Band Beton alles andere als unumstritten. Diesen spannenden Blick auf die Geschichte, Musik und eben „London Calling“ bzw. „Kyiv Calling“ gibt es zu hören im Podcast Zeitgeschehen. Podcast-Host Ralf Schlüter hat sich als Gästin keine geringere als Tanja Maljartschuk, Journalistin und Schriftstellerin aus der Ukraine, eingeladen. Sehr hörenswert!

Der Punk-Klassiker „London Calling“ beschrieb im Jahr 1979 die düstere Stimmung in England. 42 Jahre später veröffentlichte die ukrainische Band Beton eine eigene Version des Songs zum Ukraine-Krieg: Die Katastrophe, die bei The Clash noch eine Angstvorstellung war, ist bei Beton Kriegs-Realität geworden.

Zeit-Stiftung

🔗: The Clash rufen »London Calling« – und bekommen ein Echo aus Kiew. — Zeitgeister

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert