Die ersten Töne von „Kill or Be Killed“ von Muse erklingen und ich möchte zu einer Live-Show, bei der dieser Song gespielt wird. Das passiert mir häufiger. Am häufigsten aber bei Muse. Und bei diesem Sound wünsche ich mir weniger eine kleine Clubshow herbei. Es darf die große Bühne sein. Der Hardrock-Sound der Band, gepaart mit den fulminanten Lichtshows der Konzerte. Matt Belamy sagt, er habe sich textlich bei Paul McCartneys „Live and Let Die“ beeinflussen lassen. Und drunter macht Muse es auch nicht. Gut so! – „Will Of The People“, die neue LP der Band, erscheint am 26. August 2022. Mehr davon bitte!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iTVVTRSAtIEtJTEwgT1IgQkUgS0lMTEVEIFtPZmZpY2lhbCBNdXNpYyBWaWRlb10iIHdpZHRoPSI3MTAiIGhlaWdodD0iMzk5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0dneVF1ZkIxWWljP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
(Visited 40 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.