in

SongWhip, SongShift und SongLinkr – Hilfreiche Tools zur Suche und Verlinkung bei Musikstreamingdiensten

Nicht jeder ist überzeugter Nutzer/Nutzerin von einem speziellen Streaming-Dienst. Der Bequemlichkeit halber, packe ich hier meist Spotify-Links in die Beiträge. Möchte mir aber angewöhnen, flexiblere bzw. offenere Verlinkungen einzubauen. Kleine Tools sind bei zunehmender Bequemlichkeit daher natürlich reizvoll, um die Verlinkungen im Blog bzw. den Transfer von Playlisten übersichtlicher zu gestalten.

SongWhip (Web) hilft dabei, einen Song zu verlinken, jedoch einen flexiblen Wechsel des Streamingservice, bereits im Link, zu ermöglichen.

SongShift (iOS) bietet den Service, Playlisten zu transferieren bzw. auf andere Plattformen zu übertragen und sie somit mehr Freunden zugänglich zu machen.

SongLinkr (iOS) findet Links zu Songs, nach Eingabe des entsprechenden Titels. Unabhängig von eurem favorisierten Streaming-Service.

Wie geht ihr mit Playlists und Verlinkungen um? Wünscht ihr Euch mehr flexible Links?

(via iPhoneBlog.de)

What do you think?

Written by johannes

3 Comments

Leave a Reply
  1. Ich weiß, niemand kommentiert mehr in Blogs. Aber hey, danke für diese Links. Das funktioniert ja extrem geschmeidig. Mir sind bisher immer nur Tools begegnet, für die man ein Label sein musste oder was weiß ich, jedenfalls gelang es mir als Selbstverleger nie, da brauchbare Pages zu erstellen. Daher: Danke 🙂

    • Hey Thomas. Kommentare sind hier nach wie vor herzlich willkommen. Vielleicht hast du die hier auch abonniert und bekommst sogar mit, wenn jemand antwortet. 🙂 Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

We Were Promised Jetpacks sind mit ihrer neuen Single „If It Happens“ zurück

Georg auf Lieder – Live vom Hausboot