Eine Gedankenstütze, für Leute, die vergessen haben, wie man Kontakte knüpft…

Was passiert mit den Sozialkompetenzen von Menschen, wenn für mindestens sieben Monate die Sozialkontakte akut reduziert werden? Das dürfte derzeit viele Menschen und insbesondere Forscher*innen interessieren und beschäftigen. Eine gute Beobachtungsgabe im Kreis der Freunde und Verwandten ist dieser Tage sicher nicht falsch.

Menschen wie Jazz Emu nutzen die aktuelle Zeit um Musik zu produzieren. Daheim. Klar, denn Konzerte sind ja weiterhin nicht drin. Im hier eingebundenen Video besingt er das Thema Socializing. Und was der Lockdown mit den lang antrainierten Sozialkompetenzen macht. Manche Fähigkeiten in Sachen sozialer Interaktion legt man nie ganz ab, aber in einer Zeit nach der Pandemie, dürfen wir wohl alle erstmal wieder ein bisschen lernen wie die Sache mit dem Socializing funktioniert. Da dürfen die ersten Sätze in einem aufkommenden Gespräch auch etwas holprig sein. Einige Gewohnheiten müssen allerdings auch gar nicht zwingend wiederkommen.

„I think it’s what happens when you spend seven months on your on inside…“

Mehr von Jazz Emu gibt es auf Bandcamp / Spotify / Instagram

How To Socialise – Jazz Emu

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSG93IFRvIFNvY2lhbGlzZSAtIEphenogRW11IiB3aWR0aD0iNzAwIiBoZWlnaHQ9IjM5NCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC8xRW9ScTd1X2gtdz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Was vermisst ihr am wenigsten in dieser Zeit?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.